Herzlich willkommen bei der SPD in Wachtendonk


Klosterstraße im historischen Ortskern

Liebe Mitbürgerinnen,

                                 werte Mitbürger,

wir begrüßen Sie sehr herzlich

auf der Internetseite des

SPD Ortsvereins Wachtendonk-Wankum.

Mit dieser Homepage möchten wir gerne Ihr Interesse an Uns wecken. Wachtendonk ist die südlichste Gemeinde des Kreises Kleve. Ihr Reiz liegt vor allem in dem historischen Ortskern und den Wander- sowie Radwegen entlang des Ufers der Niers. Unser Heimatort ist für viele Besucher stets eine Reise wert.

Auf den nächsten Seiten stellen sich die aktiven Mitglieder (Vorstand, Fraktion) mit ihren Ideen sowie ihrer Art von Politikverständnis für Wachtendonk vor. Sollten Sie Fragen, Anmerkungen oder auch Kritik zur Arbeit der SPD Wachtendonk-Wankum haben, so können Sie sich jederzeit an eines unserer Mitglieder wenden. Über einen Eintrag in unser Gästebuch würden wir uns sehr freuen.

Wir versichern Ihnen, dass wir alle unsere Erfahrungen, unsere Kompetenz und unsere Bemühungen für unseren gemeinsamen Heimatort Wachtendonk einsetzen werden.

Und nun viel Spaß beim Stöbern auf unseren Seiten.

 

Mit freundlichen Grüßen
Ihre SPD Wachtendonk-Wankum

 

 

Für Sie im Kreistag in Kleve................

Gerda Derstappen

Für Sie im Deutschen Bundestag in Berlin...

 

Dr. Barbara Hendricks

Aktuelle Nachrichten

26.04.2017 12:42 1. Mai-Aktion #GemeinsamGerecht
Gute und sichere Arbeit. Für junge Menschen, damit sie ihre Zukunft planen können. Für Ältere, auch am Ende ihres Berufslebens. Starke Betriebsräte und Gewerkschaften, die darauf achten, dass die Interessen der Beschäftigten nicht zu kurz kommen. Dafür lohnt es sich zu kämpfen – Gemeinsam! Für die Abschaffung der sachgrundlosen Befristung von Arbeitsplätzen. Für gebührenfreie Bildung,

26.04.2017 07:35 Union verweigert mehr als 84.000 Menschen mit Behinderungen das Wahlrecht
Kerstin Tack, Beauftragte für die Belange von Menschen mit Behinderungen Mehr als 84.000 Menschen mit Behinderungen dürfen in Deutschland nicht wählen, weil das Wahlgesetz sie aufgrund ihrer Lebenslage automatisch vom Wahlrecht ausschließt. „Die SPD-Bundestagsfraktion will diese Diskriminierung noch in dieser Wahlperiode abschaffen und hat schon vor Monaten den Koalitionspartner aufgefordert, sich an der Wahlrechtsänderung zu

25.04.2017 08:33 Polizeistatistik: Mehr für die Ausstattung, mehr Präsenz nötig
Statement von Eva Högl Eva Högl, stellvertretende Fraktionsvorsitzende, nimmt Stellung zur Polizeilichen Kriminalstatistik 2016. Sie legt dar, warum der politische Ansatz der SPD-Fraktion „Mehr Polizei auf die Straße“ Wirkung zeigt. „Die PKS 2016 offenbart einen Rückgang bei der Straßenkriminalität, insbesondere auch bei den Taschen- und Fahrraddiebstählen sowie beim Handtaschenraub. Der Ansatz der SPD-Bundestagsfraktion „Mehr Polizei auf die Straße“

25.04.2017 07:33 Unsere Schulen von morgen: Gerechter, moderner, leistungsfähiger.
Eckpunkte für ein Programm zur Modernisierung der schulischen Bildung in Deutschland 2017 bis 2021 Bildung – insbesondere die schulische Bildung – ist der entscheidende Schlüssel für die Verwirklichung individueller Lebenschancen, den Zusammenhalt unserer Gesellschaft und nicht zuletzt den wirtschaftlichen Erfolg unseres Landes. Seit dem sogenannten „PISA-Schock“ haben vor allem die Bundesländer und die Kommunen viel

Ein Service von websozis.info

Informationen zu

Der Mindestlohn.......................................................... > Gute Arbeit, faire Bezahlung, gerechte Renten <

 

Wir machen Familien stark...................................... >Elterngeld, Familienarbeitszeit<

Farbe bekennen!

Online Mitglied werden