Herzlich willkommen bei der SPD in Wachtendonk

Zur Bundestagswahl 2021

Wir bedanken uns bei allen Wählerinnen und Wählern, die einer der

demokratischen Parteien ihre Stimme gegeben haben!!!

Besonders bedanken möchten wir uns bei über 20% Wachtendonker Bürgerinnen und Bürger, die der SPD und Olaf Scholz das Vertrauen geschenkt haben!!!

                        

 

 

 

Liebe Mitbürgerinnen,

werte Mitbürger,

wir begrüßen Sie sehr herzlich auf der Internetseite des

SPD Ortsvereins Wachtendonk-Wankum.

Mit dieser Homepage möchten wir Ihr Interesse an unserem Ortsverein und seiner Arbeit wecken.

Wachtendonk ist die südlichste Gemeinde des Kreises Kleve. Ihr Reiz liegt vor allem in dem historischen Ortskern und den Wander- sowie Radwegen entlang des Ufers der Niers. Unser Heimatort ist für viele Besucher eine Reise wert.  

                                                                        

Auf den nächsten Seiten stellen wir Ihnen die Ratsmitglieder*innen als auch die sachkundigen Bürger*innen sowie die aktiven Mitglieder*innen des Vorstandes und der Fraktion vor.

Sollten Sie Fragen, Anmerkungen oder auch Kritik zur Arbeit der SPD in Wachtendonk und Wankum haben, so können Sie sich jederzeit an eines unserer Mitglieder wenden.

Wir versichern Ihnen, dass wir alle unsere Erfahrungen, unsere Kompetenz und unsere Bemühungen für unseren gemeinsamen Heimatort Wachtendonk einsetzen werden.

Und nun viel Spaß beim Stöbern auf unseren Seiten.

 

                                                                                                                                                                                                                                                               Klosterstraße im historischen Ortskern

Mit freundlichen Grüßen
Ihre SPD Wachtendonk-Wankum

 

 

 

 

 

 

Für den Kreistag in Kleve hatte sich beworben

      Martina Fenske

 

Für Sie im Deutschen Bundestag in Berlin...

Dr. Barbara Hendricks

Informationen zu

Mindestlohn steigt kräftig............................> Wir bleiben am Ball <

 

Die Grundrente kommt……………………………> Lohn für harte Arbeit <

 

Wir tun was für Familien...........................................>Zweites Familienentlastungsgesetz<

 

Faktenpapier Fleischindustrie.......................>Arbeitsschutz-kontrollgesetz<

WebsoziInfo-News

26.11.2021 13:30 Warum die Europa-SPD zum „Black Friday“ einen „Black Fair Day“ fordert
Die europäischen Sozialdemokrat*innen haben am „Black Friday“ die Notwendigkeit eines Europäischen Lieferkettengesetzes bekräftigt, das weltweit für faire Arbeitsbedingungen in Handel und Produktion sorgt. Das fordern sie am „Black Fair Day“. Der ganze Artikel auf vorwärts.de

25.11.2021 07:43 Ampel-Koalitionsvertrag
„Wir wollen mehr Fortschritt wagen“ Die SPD hat sich mit den Grünen und der FDP auf einen Koalitionsvertrag geeinigt. Klimaschutz, eine Politik des Respekts und die Digitalisierung stehen im Mittelpunkt. Die wichtigsten Punkte im Überblick. „Die Ampel steht“, sagte Kanzlerkandidat Olaf Scholz (SPD) bei der Präsentation des Koalitionsvertrages, auf den sich die SPD mit Bündnis90/Die Grünen und

25.11.2021 07:37 KOALITIONSVERTRAG 2021–2025 ZWISCHEN DER SPD, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN UND FDP
Veränderung ist Fortschritt, wenn sich das Leben der Menschen verbessert – und, wenn sich neue Chancen auftun, die wir ergreifen wollen. So begreifen wir die großen Aufgaben, die sich stellen. Dafür braucht es Mut, Entschlossenheit und gute Ideen. Etwa im Kampf gegen die Klimakrise, für Digitalisierung, für die Sicherung unseres Wohlstandes, für eine moderne, freie

Ein Service von websozis.info