Herzlich willkommen bei der SPD in Wachtendonk


Klosterstraße im historischen Ortskern

Liebe Mitbürgerinnen,

                                 werte Mitbürger,

wir begrüßen Sie sehr herzlich

auf der Internetseite des

SPD Ortsvereins Wachtendonk-Wankum.

Mit dieser Homepage möchten wir gerne Ihr Interesse an Uns wecken. Wachtendonk ist die südlichste Gemeinde des Kreises Kleve. Ihr Reiz liegt vor allem in dem historischen Ortskern und den Wander- sowie Radwegen entlang des Ufers der Niers. Unser Heimatort ist für viele Besucher stets eine Reise wert.

Auf den nächsten Seiten stellen sich die aktiven Mitglieder (Vorstand, Fraktion) mit ihren Ideen sowie ihrer Art von Politikverständnis für Wachtendonk vor. Sollten Sie Fragen, Anmerkungen oder auch Kritik zur Arbeit der SPD Wachtendonk-Wankum haben, so können Sie sich jederzeit an eines unserer Mitglieder wenden. Über einen Eintrag in unser Gästebuch würden wir uns sehr freuen.

Wir versichern Ihnen, dass wir alle unsere Erfahrungen, unsere Kompetenz und unsere Bemühungen für unseren gemeinsamen Heimatort Wachtendonk einsetzen werden.

Und nun viel Spaß beim Stöbern auf unseren Seiten.

 

Mit freundlichen Grüßen
Ihre SPD Wachtendonk-Wankum

 

 

 

Für Sie im Kreistag in Kleve................

Gerda Derstappen

Für Sie im Deutschen Bundestag in Berlin...

 

Dr. Barbara Hendricks

Aktuelle Nachrichten

10.07.2018 16:01 Nationale Behörden müssen sich schneller europaweit austauschen
Debatte um besseren Schutz vor EU-Lebensmittelskandalen „Die nationalen Behörden müssen Problemfälle schneller dem europaweiten Schnellwarnsystem melden. Damit haben wir ein starkes Instrument an der Hand, um verunreinigte, falsch deklarierte oder gar gesundheitsgefährdende Produkte möglichst rasch aus dem Verkehr zu ziehen“, sagt die SPD-Europaabgeordnete Susanne Melior, Mitglied im Ausschuss für Lebensmittelsicherheit. Die Verbraucherorganisation Foodwatch hat am Dienstag,

10.07.2018 15:59 SPD- Ostbeauftragter Dulig fordert Wahrheitskommission zur Aufarbeitung der Treuhand
Martin Dulig, SPD-Ostbeauftragter, fordert zur Aufarbeitung der Arbeit der Treuhand die Einsetzung einer Wahrheitskommission, um damit die gesamtdeutsche Debatte über die Nachwendezeit voranzubringen: „Ich bin sicher, wenn wir im Osten in die Zukunft wollen, müssen wir erst einmal hinter uns die Geschichte aufräumen. Eine Wahrheitskommission zur Aufarbeitung der Arbeit der Treuhand muss dazu ein zentrales

07.07.2018 09:17 Etappensieg für die Freiheit des Internets
Chance auf Korrektur der umstrittenen Urheberrechtsreform Eine knappe Mehrheit der Europaparlamentarier hat am Donnerstag, 5. Juli 2018, die umstrittene Urheberrechtsreform zunächst gestoppt. Die Trilog-Verhandlungen über die neuen Vereinbarungen werden vorerst nicht starten. Kontrovers sind insbesondere die neuen Bestimmungen zu sogenannten Uploadfiltern. „Uploadfilter gefährden die Meinungsfreiheit. Algorithmen sind nicht in der Lage, eine Urheberrechtsverletzung von einer

07.07.2018 07:15 Europa braucht diese Beteiligung
Europäisches Parlament macht Weg frei für Reform der Bürgerinitiative Das Europäische Parlament hat am Donnerstag, 5. Juli 2018, den Beginn der Verhandlungen über eine Reform der Europäischen Bürgerinitiative beschlossen. „Dass sich in den fünf Jahren mehr als acht Millionen Menschen an einer Europäischen Bürgerinitiative beteiligt haben, zeigt, wie stark der Bedarf nach direkter und grenzüberschreitender

Ein Service von websozis.info

Informationen zu

Der Mindestlohn.......................................................... > Gute Arbeit, faire Bezahlung, gerechte Renten <

 

Wir machen Familien stark...................................... >Elterngeld, Familienarbeitszeit<

Farbe bekennen!

Ähnliches FotoOnline Mitglied werden